Pushpa family house, Kasol Parvati Valley


Um auf seiner Indien reise etwas zur Ruhe zu kommen ist Kasol ein toller Anlaufpunkt. Dort ist mir besonders die Pushpa Familie ans Herz gewachsen, in ihrem Guesthouse kann man gepflegt ein paar Tage abspannen. Dort ist man etwas oberhalb von Kasol und bekommt den Lärm der Straße und den Bars nicht mit.

Mama Pushpa kümmert sich um alles nötige, Abends kann man auf Wunsch mit der Familie essen, Mama kocht toll! für alles andere kann man ins Ort laufen und dort kann man sich mit allem Nötigen eindecken sowie wenn man möchte gutes westliches Essen genießen.  Gutes Frühstück gibt es in der German bakery.

Andere Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.