Rezept: Scharfes Gulasch auf Kurkumareis


Zutaten:

500g Rindfleisch

200g Dörrfleisch oder geräucherte Würstchen

4 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

2 große Peperoni

Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

Reis

Kurkuma

Rotwein

 

Gullasch 1Fleisch gut anbraten, wenn Flüssigkeit verdampft ist, Zwiebel und Knoblauch mit anbraten. Das ganze mit Rotwein ablöschen (Muss kein Edeltropfen sein, allerdings auch keiner aus dem  Tetrapak), Boden schön sauberkratzen und mit den Peperoni inkl. etwas Gemüsebrühe ca. 90 Minuten einkochen. Vor dem eindicken gebe ich immer etwas Petersilie und Liebstöckel dazu. Tomatensoß_1 (82)Das ganze nun mit Mehl binden, danach nur noch den Reis mit Kurkuma kochen, fertig…

Dazu gibt es immer gemischten Salat mit Syltersoße.

Gullasch 2

Andere Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.